Umfrage: Pettstadter Gewerbeschau 2022

  • Aus dem Rathaus

Sehr geehrte Gewerbetreibende der Gemeinde Pettstadt,

in den vergangenen beiden Gewerberunden der Gewerbetreibenden Pettstadt wurde die Idee zu einer gemeinsamen „Gewerbeschau“ in Pettstadt entwickelt. Ziel soll sein, den Unternehmensstandort Pettstadt bekannter zu machen, gemeinsames Marketing zu betreiben und ggf. auch Auszubildende anzuwerben.

Eine Gewerbeschau lebt von ihren Teilnehmern. Deshalb möchten wir zu Beginn eine Umfrage unter den Pettstadter Gewerbetreibenden starten, um das Interesse an einer Gewerbeschau abzufragen.

Wir laden daher branchenübergreifend alle Gewerbetreibenden dazu ein sich an einer Umfrage zu beteiligen!

Den Fragebogen zur Umfrage können Sie hier herunterladen. Zudem finden Sie die Umfrage auch im Mitteilungsblatt (Ausgabe 11/2021).

Den ausgefüllten Fragebogen bitte im Rathaus z.Hd. des Projektmanagements Pettstadt abgeben oder in den Briefkasten werfen.

Falls Sie vorab weitere Informationen zu den Planungen benötigen, können Sie sich gerne beim Projektmanagement Pettstadt (E-Mail: fangauer@cima.de, Tel.: 0170 7935257) melden.

Wir freuen uns über Ihre Beteiligung!

Alle Nachrichten

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.