Panel öffnen/schließen

"Unser Bürgerladen" - Ergebnis der Bürgerbefragung

  • Aus dem Rathaus

Zusammenfassend: Gewünscht wird ein Laden mit guter Erreichbarkeit, der durch zusätzliche Angebote von Dienstleistungen über einen reinen Nahversorger hinaus geht. Neben einem Grundsortiment, das preislich passen soll, wird v.a. der Wunsch nach regionalen Produkten geäußert. Hier bietet sich die Chance, dass Erzeuger im Umland ihre Produkte anbieten können und somit auch ein weiteres Standbein hätten. Gerade durch die Angebote der regionalen Lieferanten bzw. den Bezug von offenen Waren durch diese ließe sich der Wunsch nach einem verpackungsfreien/-armen Einkauf realisieren.

Natürlich kann ein solcher Laden schon wegen seiner Flächengröße nie mit der Sortimentstiefe großer Supermärkte (und will es auch nicht) mithalten, sondern immer nur ein begrenztes Breitensortiment führen, das sich eng an dem Bedarf der Haushalte vor Ort orientiert. Auch kann ein Bürgerladen stark damit punkten, dass er als Treffpunkt der Bürgergemeinschaft dient und somit auch eine soziale Funktion wahrnimmt.

 

Lesen Sie den gesamten Artikel

 

 

Weitere Nachrichten