Panel öffnen/schließen

Neue Bodenrichtwerte zum 31.12.2016

Bodenrichtwert nach dem Baugesetzbuch für Bauland in Pettstadt 

Der Gutachterausschuss für die Ermittlung von Grundstückswerten im Bereich des Landkreises Bamberg hat die Bodenrichtwerte für die Landkreisgemeinden zum Stichtag 31.12.2016 neu festgelegt.

Der Bodenrichtwert ist der durchschnittliche Lagewert des Bodens, der für die baureifen Wohnbau- und Gewerbeflächen auf Grund einer Kaufpreissammlung alle zwei Jahre ermittelt wird. Er stellt lediglich einen Orientierungsrahmen dar und entfaltet hinsichtlich des Grundstückswertes keine bindende Wirkung, ist aber für die steuerliche Bewertung von Bedeutung.

Bisher wurden für Mischgebiete je ein Wert für Wohnbauflächen und ein Wert für Gewerbeflächen festgesetzt. Um Irritationen bei Anfragen aus der Bodenrichtwertkarte bzw. bei Verkaufsverhandlungen zu vermeiden, soll laut Empfehlung des Oberen Gutachterausschusses zukünftig nur noch ein Bodenrichtwert für Mischgebiete festgelegt werden. Da im Gemeindegebiet Pettstadt zum 31.12.2016 nicht genug Vergleichskauffälle vorlagen, wurde aus den Erfahrungswerten (Wohnbau- und Gewerbeflächen) der letzten Festsetzung zum 31.12.2014 ein Mittelwert übernommen.

Für die Gemeinde Pettstadt betragen die neuen Richtwerte

für baureife Wohnbauflächen mit Erschließung:

  • im Ortsbereich 69,00 € (17 € *)
  • Baugebiet Am Zwiesler Weg 132,00 € (43 € *)
  • Baugebiet Hammerstatt 108,00 € (17 € *)
  • Baugebiet Kapellenäcker 120,00 € (17 € *)
  • Baugebiet Röbersdorfer Weg 112,00 € (14 € *)
  • Baugebiet Südlich der Bahnlinie 119,00 € (19 € *)
  • Gemeindeteil Eichenhof 72,00 € ( 4 € *)
  • Gemeindeteil Neuhaus 88,00 € (11 € *)
  • Gemeindeteil Schadlos 76,00 € ( 8 € *)

Gewerbeflächen mit Erschließung

  • Gewerbegebiet Nord 27,00 € (14 € *)

*) In Klammer die darin enthaltenen Erschließungskosten

Landwirtschaftliche Flächen, für Ackerland normaler Güte in €/qm

  • Gemeinde Pettstadt 1,80 €

Die nächste Festlegung der Bodenrichtwerte erfolgt zum Ermittlungsstichtag 31.12.2018.